LGBTIQ*-Feindlicher Angriff in der U-Bahn

Gegen 20.10 Uhr wird ein 23-jähriger Mann von einem 16-jährigen Jugendlichen, der in Begleitung einer anderen Person ist, in der U-Bahn nahe dem U-Bahnhof Prinzenstraße aus LGBTIQ-feindlicher Motivation beleidigt und von einem Täter ins Gesicht und in den Bauch geschlagen.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2019-06-05 00:00:00
Quelle: 
ReachOut Berlin