LGBTIQ*-feindlicher Angriff am U-Bhf. Gneisenaustraße

In der Nacht vom 06.09.2019 zum 07.09.2019 wurden eine Frau und ihre Begleitung in einem Zug der U-Bahnlinie U7 in Höhe des U-Bhf. Gneisenaustraße aus einer Gruppe von drei Männern heraus transfeindlich beleidigt und mit einer Plastikflasche beworfen, die die beiden nur knapp verfehlte.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2019-09-07 00:00:00
Quelle: 
Polizei Berlin, 07.09.2019