LGBTIQ*-feindliche massive Bedrohung am Forckenbeckplatz

Zwei Passant*innen wurden in der Dunkelheit am Forckenbeckplatz angepöbelt, warum sie Masken trügen, und als „Schwuchtel-Illuminaten“ beleidigt. Weiter drohte einer der Täter, die Betroffenen mit einem Messer anzugreifen. Anschließend wurden die Betroffenen ein Stück weit verfolgt.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2021-04-10 00:00:00
Quelle: 
Bürger*innenmeldung