Japanerin rassistisch beleidigt

Am Dienstagabend wurde eine Japanerin an der Bushaltestelle Markgrafendamm von einem 32-Jährigen rassistisch beleidigt. Der Vorfall ereignete sich gegen 20.45 Uhr. Polizisten nahmen den Täter vorübergehend mit in die Gefangenensammelstelle.

http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/tourist-von-s-bahn-kont...

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2016-10-18 00:00:00
Quelle: 
Tagesspiegel