Homophober Vorfall in Gastronomie

Eine Frau und ihre Partnerin wurden in einem Gastronomiegewerbe aus homophioben Gründen nicht bedient.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2018-12-15 00:00:00
Quelle: 
Opferhilfe