Homophobe Beleidigung und Angriff in der Landsberger Allee

Gegen 3:40 Uhr beleidigte ein Mann einen 15-Jährigen homophob. Ein 18-Jähriger stellte sich schützend vor den Jüngeren und wurde vom Angreifer mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen und am Kopf verletzt. Der Täter flüchtete mit einer zweiten Person. Die Polizei konnte die beiden, 16- und 20-jährig, festnehmen.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2021-08-08 00:00:00
Quelle: 
Polizei Berlin Nr. 1759