Hausdurchsuchung wegen Hitler Bildern auf Facebook

Die Polizei durchsuchte die Wohnung eines 39-jährigen in Kreuzberg gegen den seit Herbst 2014 ein Strafermittlungsverfahren wegen Verbreitens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen lief. Er soll auf Facebook mehrere verherrlichende Abbildungen von Adolf Hitler gepostet haben. Bei der Durchsuchung wurden mehrere Mobiltelefone beschlagnahmt.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2015-03-11 00:00:00
Quelle: 
Polizei