Hakenkreuz in der Frankfurter Allee

In der Frankfurter Allee, Höhe Hausnummer 78, wurde an einem Sperrmüll-Schrank ein mit dünnem Filzstift gezeichnetes Hakenkreuzi entdeckt. Es war bereits mit Sprühlack größtenteils übermalt worden.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2020-09-13 00:00:00
Quelle: 
Bürger_Innen-Meldung