Frau in der Graefestraße mit Steinen beworfen

Gegen 19:25 Uhr wurde eine 28-jährige Frau von einer Gruppe Jugendlicher mit Steinen beworfen, weil sie die Frage nach ihrem Geschlecht nicht beantworten wollte. Getroffen wurde sie nicht. Bei dem Versuch in Richtung Urbanstraße wegzulaufen, folgten ihr die Jugendlichen und beleidigten sie weiter LGBTIQ*feindlich. Die Täter flüchteten als die gerufene Polizei eintraf.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2021-06-02 00:00:00
Quelle: 
Polizei Berlin Nr. 1208