Frau aus homophober Motivation angegriffen

Eine 29-järhige Frau wird nach 20.00 Uhr in der U1 von einem 23-jährigen Mann homophob beleidigt und ins Gesicht geschlagen. Sie verlässt die U-Bahn und fährt mit der nächsten Bahn zum Kottbusser Tor. Dort erkennt sie den Mann wieder und ruft die Polizei.

http://www.berliner-woche.de/kreuzberg/blaulicht/homophober-angriff-d102...
http://www.queer.de/detail.php?article_id=26206

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2016-05-25 00:00:00
Quelle: 
ReachOut