Der sog. Jugendwiderstand bedroht Bürgermeisterin aufgrund von Fake-News

Aufgrund von Fake-News (siehe 06.01.17) informiert der sog. "Jugendwiderstand" Abgeordnete der Grünen, daß sie die Bürgermeisterin Monika Herrmann auf Ihre "Feindesliste" genommen haben, wegen angeblichen Reaktionismus und der "bewiesenen Nähe zum OdP".

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2017-01-17 00:00:00
Quelle: 
Fraktion Bündnis90 / Die Grünen Fh-Kb