Bus von Bewohner eines linken Hausprojekts beschmiert

In der Nacht auf den 09.10.17 wurde der Bus des Bewohners eines Hausprojekts in Friedrichshain mit rosa Farbe rundum beschmiert, inkl. Scheiben und Nummernschilder.
Es handelt sich um die selbe Farbe mit der bereits am Wochenende das Klingelschild am Haus und der PKW eines Bewohners beschmiert wurden.
Bereits im letzten Jahr gab es auf mehrere Autos von den Hausbewohner*Innen und den Gemeinschaftsraum des Hauses mehrere Buttersäureanschläge.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2017-10-09 00:00:00
Quelle: 
Register Friedrichshain-Kreuzberg