Aus homophoben Gründen mit Steinen beworfen

Eine 30- und eine 37-jährige Frau werden gegen 1.00 Uhr von mehreren männlichen Jugendlichen homophob beleidigt. Als die beiden Frauen eine Bar am Spreewaldplatz erreichen, werden sie aus der Gruppe heraus mit Steinen beworfen.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2013-06-01 00:00:00
Quelle: 
ReachOut