Antisemitischer Drohanruf bei ReachOut

Bei der Opferberatungsstelle ReachOut ist ein antisemitischer und rassistischer Anruf eingegangen. Der Anrufende äußerte unter anderem er "hasse Ausländer" und "Juden in die Gaskammer".

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2014-03-26 00:00:00
Quelle: 
ReachOut