Antisemitische Zettel auf Demo verteilt

Am 7. August wurde eine einzelne Person dabei beobachtet, wie sie einen Zettel mit verschwörungstheoretischem Inhalt auf einer Demonstration an die Teilnehmenden verteilte.  Es handelte sich dabei um einen Zettel mit dem immer gleichen kryptischen Inhalt, versehen mit dem Symbol der Gruppe „Anonymous“. Diese Zettel waren seit Oktober 2015 mehrfach gemeldet worden.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2016-08-07 00:00:00
Quelle: 
Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus