Antisemitische Propaganda an der Kynastbrücke

An der Kynastbrücke wurde ein Q-Anon Aufkleber entdeckt und ein Aufkleber eines extrem rechten Onlinehandels aus Halle, der sich gegen Merkel richtete.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2020-10-17 00:00:00
Quelle: 
Twitter