Antimuslimische Propaganda in der Warschauer Straße

An einer Hauswand in der Warschauer Straße, Nähe Frankfurter Tor, wurde ein ilslamfeindlicher Spruch geschmiert.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2020-03-22 00:00:00
Quelle: 
Bürger*innenmeldung