Anonym wird per Mail der "Berg-Partei" latenter Antisemitismus unterstellt

Den Mieterladen erreichte heute eine Mail, die noch an eine weitere Adresse gesendet wurde, in der anonym der Friedrichshainer "Berg-Partei" u. a. latenter Antisemitismus und völkische Ausdrucksweise unterstellt wird. Die Mail wurde z. K. an die Partei weitergeleitet. Vermutlich handelt es sich beim Absender um einen "verwirrten Menschen".

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2017-06-05 00:00:00
Quelle: 
Register Friedrichshain-Kreuzberg