Rassistischer Angriff in Wilmersdorf

Am 02. November 2018 wurde ein Mann in einem Hotel in Wilmersdorf rassistisch beleidigt und geschlagen. Es soll gegen 12 Uhr zu einem Streit zwischen einem 59-jährigen Mann und einem 34-jährigen Mann gekommen sein, in welchem der 59-Jährige den 34-Jährigen rassistisch beleitigt, geschlagen und gewürgt hat. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt ermittelt.

Register: 
Charlottenburg-Wilmersdorf
Datum: 
2018-11-02 00:00:00
Quelle: 
Polizeimeldung Nr. 2311