Antisemitische E-Mail

Ein Berliner Journalist, der zuvor in einer englischsprachigen Publikation über Antisemitismus berichtet hatte, erhielt eine englischsprachige E-Mail. Darin wurde aufgefordert, Jüdinnen_Juden wie in den 1930er-Jahren zum Auswandern zu bewegen, da Jüdinnen_Juden in den letzten 4.000 Jahren für viele der größten Rückschläge für die Menschheit verantwortlich gewesen seien. Der_die Verfasser_in beendete die Mail mit: "The Nazis were harsh but basically right."

Register: 
Berlinweit
Datum: 
2021-05-16 00:00:00
Quelle: 
Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus (RIAS)