Antisemitische Beschimpfung

Am 19. August wurde in der Antwort auf einen Nutzer (nicht als Jude erkennbar, aber gegen Antisemitismus aktiv) auf Twitter deutschen und österreichischen Jüdinnen_Juden vorgeworfen "#zionRacism" und "#Apartheidisrael" zu fördern.

Register: 
Berlinweit
Datum: 
2017-08-19 00:00:00
Quelle: 
Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus (RIAS)