Mitte

Register Mitte

Einwanderungsfeindliche AfD-Kundgebung vor dem Kanzleramt

Ab 18.00 Uhr fand die wöchentliche Kundgebung der rechtspopulistischen, rassistisch-flüchtlingsfeindlichen "Merkel-muss-weg-Mittwoch"-Gruppe, des Brandenburger Landtagsabgeordneten Franz Wiese und der Brandenburger AfD vor dem Bundeskanzleramt in der Willy-Brandt-Straße in Tiergarten mit ca. 15 Kundgebungsteilnehmenden statt.

Quelle: 
Registerstelle Mitte
Datum: 
2021-05-26 00:00:00

Verschwörungsideologische Demo mit NS-Relativierungen

In Mitte nahmen ca. 250 Teilnehmende an der dritten Veranstaltungsausgabe der verschwörungsideologischen Initiative „Es Reicht“ teil, die bundesweit zu ähnlichen Kundgebung gegen ein angebliches Infektionsschutz-„Ermächtigungsgesetz“ aufgerufen hatte. In mehreren Reden und auf zahlreichen Plakaten wurden NS-Relativierungen verbreitet.

Quelle: 
Registerstelle Mitte
Datum: 
2021-05-15 00:00:00

Journalistin von Verschwörungsideologen bedroht

Einer Journalistin, die vor Ort über die verschwörungsideologische Demo in Mitte berichtet hatte, wurde anschließend per Mail und Twitter körperliche Gewalt angedroht.

Quelle: 
Registerstelle Mitte, DJU bei Verdi
Datum: 
2021-04-17 00:00:00

Verschwörungsideologische Demo mit NS-Relativierungen

In Mitte nahmen bis zu 350 Teilnehmende an der zweiten Veranstaltungsausgabe der verschwörungsideologischen Initiative „Es Reicht“ teil, die bundesweit zu ähnlichen Kundgebung gegen ein angebliches Infektionsschutz-„Ermächtigungsgesetz“ aufgerufen hatte. In mehreren Reden, auf zahlreichen Plakaten und mit Sprechchören wurden NS-Relativierungen verbreitet.

Quelle: 
Registerstelle Mitte, Friedensdemo-Watch, Jüdisches Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus (JFDA)
Datum: 
2021-04-17 00:00:00

Verschwörungsideologische Demo mit NS-Relativierungen

Zu einem bundesweit angekündigten Aktionstag aus dem verschwörungsideologischen Spektrum unter dem Motto "Es reicht" fand in Berlin eine Demonstration von der Torstraße zum Gendarmenmarkt mit ca. 100 Teilnehmenden statt, auf der vielfach NS-relativierende Vergleiche verbreitet wurden.

Quelle: 
Registerstelle Mitte, Berlin gegen Nazis
Datum: 
2021-10-23 00:00:00

Verschwörungsideologische und rassistische Aufkleber in Mitte

Um den Pariser Platz herum wurden sieben verschwörungsideologische und rassistische Aufkleber entdeckt und entfernt.

Quelle: 
Registerstelle Mitte
Datum: 
2021-11-07 00:00:00

NS-Relativierung bei verschwörungsideologischem Autokorso

Bei einem verschwörungsideologische Autokorso, der ab 13 Uhr in Heinersdorf gestartet war und durch den Wedding bis zum Pariser Platz führte, wurden am Abschlussort auf Plakaten NS-relativierende Vergleiche verbreitet.

Quelle: 
Registerstelle Mitte
Datum: 
2021-11-06 00:00:00

Antimuslimisch-rassistische Aufkleber am S-Bahnhof Bellevue

Am S-Bahnhof Bellevue wurden zwei antimuslimisch-rassistische Aufkleber der extrem rechten Identitären Bewegung entdeckt und entfernt.

Quelle: 
Registerstelle Mitte
Datum: 
2021-10-30 00:00:00

Antimuslimisch-rassistische Aufkleber im Wedding

Am Leopoldplatz im Wedding wurden zwei antimuslimisch-rassistische Aufkleber entdeckt und entfernt.

Quelle: 
Registerstelle Mitte
Datum: 
2021-11-08 00:00:00

Anti-asiatischer Rassismus auf Schulhof

Ein asiatisch wahrgenommenes Mädchen ist auf dem Pausenhof einer Schule im Wedding von Mitschüler*innen auf antiasiatisch-rassistische Weise angepöbelt und gehänselt worden.

Quelle: 
Registerstelle Mitte
Datum: 
2021-11-10 00:00:00

Seiten

Subscribe to RSS - Mitte