Lichtenberg-Hohenschönhausen

Rassistische Äußerungen von einem Neonazi auf Youtube nach lokaler Aktion

Ein bekannter Neonazi veröffentlichte auf Youtube ein Video, in dem er erklärte, dass er zusammen mit "Naziskinheads" die Obdachlosen im Bahnhof Lichtenberg versorgt hätte. Er und seine Redepartnerin äußerten sich in dem Clip mehrfach rassistisch und antiziganistisch. Sie unterstellten unter anderem schwarzen Obdachlosen, andere Obdachlose essen zu wollen.

Quelle: 
Antifa Hohenschönhausen
Datum: 
2018-12-23 00:00:00

Neonazi-Weltkriegsgedenken in Lichtenberg

Die Neonazi-Partei „Der III. Weg“ nutzte den Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus um in Lichtenberg Mitte Gräber von Wehrmachtssoldaten zu reinigen und dort Karten mit ihrem Parteilogo zu hinterlassen.

Quelle: 
Antifa Hohenschönhausen
Datum: 
2018-05-08 00:00:00

Neonazi-Flugblätter in Lichtenberg Mitte

Die Neonazi-Partei „Der III. Weg“ verteilte Flugblätter mit der Aufschrift „Berlin wehrt sich“ in Briefkästen rund um den S-Bhf. Lichtenberg.

Quelle: 
Antifa Hohenschönhausen
Datum: 
2018-08-17 00:00:00

Neonazi-Bürgerwehr in Lichtenberg

Neonazis der Partei „Der III. Weg“ führten eine „Bürgerstreife“ in Lichtenberg durch. Sie pratrouillierten dabei im Umfeld der Straße Alt Friedrichsfelde und „observierten etliche Straßenzüge“.

Quelle: 
Antifa Hohenschönhausen
Datum: 
2018-09-22 00:00:00

Neonazi-Flyer in Hohenschönhausen

Die Neonazi-Partei „Der III. Weg“ steckte in der Falkenberger Chaussee und umliegenden Straßen Flugblätter gegen ein Flüchtlingsheim in die Briefkästen.

Quelle: 
Antifa Hohenschönhausen
Datum: 
2018-03-04 00:00:00

18. Januar: Veranstaltung "Register-Rückblick auf das Jahr 2018"

https://berliner-register.de/sites/default/files/facebook2.jpg„Ich bete jeden Tag für einen neuen Innenminister mit dem Namen Björn Höcke“
Der Register-Rückblick auf das Jahr 2018

Fr, 18. Januar 2019 - 19:00 Uhr im UJZ Karlshorst (Hönower Straße 30, 10318 Berlin - U-Bhf. Tierpark)

Identitären-Aufkleber im Kiez Frankfurter Allee Süd

In der Schulze-Boysen-Straße und umliegenden Straßen wurden mehrere Aufkleber der Identitären gefunden und entfernt.

Quelle: 
Lichtenberger Register
Datum: 
2018-12-30 00:00:00

Neonazi-Aufkleber in Lichtenberg Mitte

Im Umfeld des S-Bhf. Lichtenberg wurden mehrere Aufkleber der NPD, "die Rechte" und des "III. Weg" gefunden und entfernt

Quelle: 
Initiative "Hass vernichtet"
Datum: 
2018-11-20 00:00:00

Neonazi-Aufkleber in Lichtenberg Mitte

Zwischen den Bahnhöfen Lichtenberg und Friedrichsfelde wurden mehrere Neonazi-Aufkleber vom "III. Weg" und "Autonomen Nationalisten Berlin" gegen Antifa und gegen Angela Merkel gefunden und entfernt

Quelle: 
Initiative "Hass vernichtet"
Datum: 
2018-11-22 00:00:00

Rassistische Bedrohung in der U-Bahn

Ein Mann wurde in der U-Bhf. am Bahnhof von weiteren Personen aus rassistischer Motivation bedrohlich bedrängt und gegen die Wand gedrückt. Weitere Personen kamen hinzu und ergriffen Partei gegen den Bedrängten.

Quelle: 
Lichtenberger Register
Datum: 
2018-11-26 00:00:00

Seiten

Subscribe to RSS - Lichtenberg-Hohenschönhausen