Neukölln

Hakenkreuze in Nordneukölln

In der Siegfriedstaße in Neukölln werden an zwei Hauseingängen Hakenkreuz-Schmierereien und unter einem die Zahl 88 entdeckt.

Quelle: 
Register Neukölln
Datum: 
2019-07-26 00:00:00

NPD-Aufkleber in Gropiusstadt

Am U-Bahnhof Lipschitzallee wurden zwei Aufkleber der NPD entdeckt.

Quelle: 
Register Neukölln
Datum: 
2019-08-08 00:00:00

Rechte Aufkleber in Gropiusstadt

Im Ortsteil Gropiusstadt werden am Lipschitzplatz Aufkleber einer rechten Gruppierung entdeckt und entfernt.

Quelle: 
Register Neukölln
Datum: 
2019-08-14 00:00:00

Rassistische Beleidigung in Nordneukölln

In der Harzer Straße wird eine POC-Frau, die in ihrer Wohnung an einem offenen Fenster steht und raucht von einem Nachbarbalkon aus von einem Paar rassistisch beleidigt. Sie wurde u.a. als „Ratte“ beschimpft. Ein*e Zeug*in solidarisiert sich daraufhin mit der POC-Frau und spricht kurz mit ihr über den Vorfall.

Quelle: 
Berliner Register
Datum: 
2019-08-20 00:00:00

Rassistischer Angriff in Nordneukölln

Als ein Fußgänger bei Grün die Sonnenallee passierte, wurde er von dem Fahrer eines an der Ampel stehenden Minivans rassistisch beleidigt. Dann setzte der Fahrer seinen Minivan unvermittelt in Bewegung und fuhr in schnellem Tempo auf den Fußgänger zu. Der Fußgänger konnte sich mit einem Sprung auf den Bürgersteig noch rechtzeitig vor dem Fahrzeug in Sicherheit bringen. Der Fahrer des Minivans flüchtete.

Quelle: 
Register Neukölln
Datum: 
2019-02-08 00:00:00

Extrem rechter und rechtspopulistischer Europawahlkampf in Neukölln

Während des Europawahlkampfes warben mehrere Parteien mit rassistischen, extrem rechten und rechtspopulistischen Inhalten. Im südlichen Neukölln hängten vereinzelte Plakate der NPD mit rassistischen Slogans. Darüber hinaus verteilte die NPD Flyer mit rassistischen Inhalten, diese Aktionen wurden bereits als Vorfälle in der Chronik aufgeführt.

Quelle: 
Register Neukölln, Bündnis Neukölln
Datum: 
2019-05-26 00:00:00

NPD-Flyer in Neukölln

Anlässlich der Europawahl verteilte die NPD Flyer mit rassistischen Inhalten in Neuköllner Briefkasten. Die Flyer trugen den Slogan "Grenzen sichern - Kriminelle Ausländer konsequent abschieben".

Quelle: 
Register Neukölln
Datum: 
2019-05-15 00:00:00

NPD-Flyer in Rudow

Die NPD verteilte auf einem Straßenfest in Rudow Flyer anlässlich der Europawahl.

Quelle: 
Register Neukölln
Datum: 
2019-05-12 00:00:00

LGBTIQ*-feindliche Schmiererei in Nordneukölln

In der Grenzallee, Ecke Neuköllnische Allee, wurde eine LGBTIQ*-feindliche Schmiererei entdeckt. An die Hauswand eines ehemaligen Schuhgeschäfts war der Spruch "Schwule sterben aus" gesprüht.

Quelle: 
Register Neukölln
Datum: 
2019-06-23 00:00:00

LGBTIQ*-feindliche Schmiererei in Nordneukölln

In der Grenzallee, Ecke Neuköllnische Allee, wurde eine LGBTIQ*-feindliche Schmiererei entdeckt. Auf der Rückseite eines großen Wahlplakats war mit schwarzem Edding der Spruch "Schwule sterben aus" angebracht.

Quelle: 
Register Neukölln
Datum: 
2019-06-03 00:00:00

Seiten

Subscribe to RSS - Neukölln