Neukölln

Wieder Neonazi-Flyer in Nordneukölln

In mehreren Häusern in der Braunschweiger Str. wurden Flyer einer extrem rechten Kleinstpartei entdeckt.

Quelle: 
Register Neukölln
Datum: 
2021-02-05 00:00:00

Erneut Neonazi-Propaganda in Nordneukölln

Wieder verteilte eine Neonazi-Kleinstpartei in vielen Wohnhäusern Propaganda-Fyler. Diese wurden wieder in Briefkästen hinterlassen, wo teilweise auch Sticker abgekratzt wurden, die sich gegen Rechts positionierten. Betroffen waren diesmal vor allem Häuser im Richardkiez.

Quelle: 
Register Neukölln
Datum: 
2021-02-04 00:00:00

Erneut Neonazi-Propaganda im Schillerkiez

Wie am Tag zuvor kam es wieder zu einer größeren Verteilaktion einer Neonazi-Kleinstpartei, vor allem rund um das Schillerkiez.

Quelle: 
Register Neukölln
Datum: 
2021-02-03 00:00:00

Bedroht nach Kommentar über rassistische Schmiererei

Nach einem Gespräch, in dem sie über einen rassistischen Spruch auf einem Zaun in der Braunschweiger Str. redeten, wurden zwei Personen von hinter dem Zaun stehenden Männern bedroht. Die Betroffenen ordneten die Männer der rechten Szene zu.

Quelle: 
Register Neukölln via twitter
Datum: 
2020-12-27 00:00:00

Rassismus in der BVV Neukölln

Während der Sitzung am 26.2. kommt es zu rassistischen Äußerungen in Redebeiträgen, wo unter anderem ein rechtes Tatmotiv des Attentäters von Hanau abgesprochen wird.

Quelle: 
Register Neukölln, MBR
Datum: 
2020-02-26 00:00:00

Rassismus in der BVV Neukölln

Während der Sitzung am 7.5. äußerte sich eine fraktionslose Verordnete auf rassistische Art und Weise über Corona-Pandemie und Zuwanderung. Die Äußerungen wurden aus dem Saal mit Zwischenrufen kommentiert und kritisiert.

Quelle: 
Register Neukölln, MBR
Datum: 
2020-05-07 00:00:00

Rassismus in der BVV Neukölln

Während der Sitzung am 24.6. nahm eine fraktionslose Verordnete in ihrem Redebeitrag auf rassistische Art und Weise Bezug auf die Black-Lives-Matter-Proteste in den USA und in Deutschland Bezug.

Quelle: 
Register Neukölln, MBR
Datum: 
2020-06-24 00:00:00

Antiziganismus in BVV Neukölln

Während der Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln fiel in einem Redebeitrag das Z-Wort.

Quelle: 
Register Neukölln, MBR
Datum: 
2020-12-02 00:00:00

Mehrere rassistische Redebeiträge in der BVV Neukölln

Während der Sitzung der BVV am 25.11. kam es in mehreren Redebeiträgen zu rassistischen Äußerungen von AfD- bzw. nunmehr fraktionslosen Verordneten.
Unter anderem wurde von den positiven Seiten des Kolonialismus gesprochen und gewissen Gruppen zugeschrieben, dass dort Gewalt gegen Frauen Alltag sei.

Quelle: 
Register Neukölln, MBR
Datum: 
2020-11-25 00:00:00

Rassismus in der BVV Neukölln

In der BVV-Sitzung am 22.1. wurde während eines Redebeitrages über die geplante Bebauung eines Friedhofs auf rassistische Art und Weise Bezug auf die Bezirkspolitik genommen.

Quelle: 
Register Neukölln, MBR
Datum: 
2021-01-22 00:00:00

Seiten

Subscribe to RSS - Neukölln