Pankow

Rechte Aufkleber im Prenzlauer Berg

Im Ortsteil Prenzlauer Berg wurden in der Nähe der Zionskirche verschiedene, selbstgemachte rechte Aufkleber entdeckt. Diese hatten u.a. die Slogan der rechten Gruppierung "Identitäre Bewegung" "Defend Europe" oder "Kill Commies" (= "töte Kommunisten").

Quelle: 
[moskito] Fach- und Netzwerkstelle gegen Rechtsextremismus, für Demokratie und Vielfalt
Datum: 
2020-01-29 00:00:00

III. Weg-Aufkleber in Berlin-Buch

Im Ortsteil Berlin-Buch wurde in der Nähe des S-Bahnhof Berlin-Buch vereinzelt Aufkleber der neonazistischen Partei "III. Weg" entdeckt und entfernt. Diese trugen u.a. den Slogan "Asylflut stoppen".

Quelle: 
[moskito] Fach- und Netzwerkstelle gegen Rechtsextremismus, für Demokratie und Vielfalt
Datum: 
2019-05-30 00:00:00

Rassistisches Gerücht im Prenzlauer Berg

Im Ortsteil Prenzlauer Berg kursierte im Mühlenkiez ein rassistisches Gerücht. Es wurde behauptet, dass die eine Supermarkt-Kette nur für Deutsche sein und das Ausländer woanders einkaufen sollen. Dieses Gerücht hielt sich lange im Kiez und war gerade unter Geflüchteten ein starkes Thema.

Quelle: 
[moskito] Fach- und Netzwerkstelle gegen Rechtsextremismus, für Demokratie und Vielfalt
Datum: 
2019-08-21 00:00:00

Rassistische Beleidigung im Prenzlauer Berg

Im Ortsteil Prenzlauer Berg betritt eine Frau, die Seh-Beeinträchtigt ist, ein Bus. Als sie einen Sitzplatz erreicht, kommentiert eine Mitfahrende Person, "Ich halte ihn den Platz frei und diese Muselmänner stellen ihnen noch ein Bein".

Quelle: 
[moskito] Fach- und Netzwerkstelle gegen Rechtsextremismus, für Demokratie und Vielfalt
Datum: 
2019-09-24 00:00:00

Rassistische Beleidigung im Prenzlauer Berg

Im Ortsteil Prenzlauer Berg sagt ein Mann zu einem anderen in einem Café "Die Fette mit dem Kopftuch soll mal Kaffee bringen".

Quelle: 
[moskito] Fach- und Netzwerkstelle gegen Rechtsextremismus, für Demokratie und Vielfalt
Datum: 
2019-09-19 00:00:00

Rassistische Beleidigung im Prenzlauer Berg

Im Ortsteil Prenzlauer Berg steht eine Mann, ein Geflüchteter aus Syrien, und eine Frau, nicht geflüchtet, am S-Bahnhof Greifswalder Straße. Ein Mann sieht die beiden, geht zu ihnen hin und sagt zu den beide: "Ihr seit ja wiederlich. Ich hoffe ihr bekommt niemals Kinder".

Quelle: 
[moskito] Fach- und Netzwerkstelle gegen Rechtsextremismus, für Demokratie und Vielfalt
Datum: 
2019-05-22 00:00:00

Rassistische Beleidigung im Prenzlauer Berg

Im Ortsteil Prenzlauer Berg werden im Mühlenkiez zwei Frauen mit den Worten bepöbelt "wegen Leuten, wie Euch wählen wir die AfD". Eine Frau war eine People of Colour.

Quelle: 
[moskito] Fach- und Netzwerkstelle gegen Rechtsextremismus, für Demokratie und Vielfalt
Datum: 
2019-06-19 00:00:00

Bespuckt und rassistisch beleidigt im Prenzlauer Berg

Im Ortsteil Prenzlauer Berg wird eine Familie von einem Mann aus antimuslimisch-rassistischen Gründen bespuckt. Anschließend sag der Täter, dass die Familie in ihr Land zurück kehren soll.

Quelle: 
ISANN e.V.
Datum: 
2019-04-05 00:00:00

Antisemitische Schmiererei in Pankow

Im Ortsteil Pankow wurde ein Auto mit den Wort "Jude" beschmiert und markiert.

Quelle: 
RIAS
Datum: 
2019-10-04 00:00:00

Antisemitische Pöbelei im Prenzlauer Berg

Im Ortsteil Prenzlauer Berg erhielt ein zivilgesellschaftliches Projekt einen Anruf: "Ich möchte 12 Millionen deutsche Opfer melden, die ein semitischer Gott umgebracht hat.“

Quelle: 
RIAS
Datum: 
2019-09-16 00:00:00

Seiten

Subscribe to RSS - Pankow