Reinickendorf

Antisemitischer Rap-Song gespielt

Jugendliche Besucher*innen des Jugendhauses Baracke im Märkischen Viertel spielen im Laufe des Jahres 2015 wiederholt das Lied "Drogen ABC" von Tatverdacht, in dem sozialchauvinistische, sexistische und antisemitische Inhalte vertreten werden, zum Beispiel heißt es: "J für den Juden. Ich jag ihn durch Israel". Die Einrichtungsleitung muss sich das Abspielen des Liedes mehrfach verbitten.

Quelle: 
Jugendhaus "Baracke" Märkisches Viertel
Datum: 
2015-01-07 00:00:00

Sachbeschädigungen an geplanter Flüchtlingsunterkunft

Unbekannte Täter*innen verstopften in der geplanten Asylunterkunft in Heiligensee den Schornstein mit Glaswolle und beschädigten die Wärmeregulierung.

Quelle: 
Drucksache 17/17661 des Abgeordnetenhauses Berlin, Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Hakan Taş zu Angriffen auf Flüchtlingsunterkünfte
Datum: 
2015-10-26 00:00:00

Sachbeschädigungen an geplanter Asylunterkunft

Unbekannte schnitten ein Loch in den Maschendrahtzaun um die entstehende Flüchtlingsunterkunft und versuchten gewaltsam eine Tür zu öffnen.

Quelle: 
Drucksache 17/17661 des Abgeordnetenhauses Berlin, Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Hakan Taş zu Angriffen auf Flüchtlingsunterkünfte
Datum: 
2015-10-17 00:00:00

Rassistischer Angriff im Märkischen Viertel

Gegen 14 Uhr wird ein 15-Jähriger auf dem Wilhelmsruher Damm im Märkischen Viertel von einem unbekannten Mann rassistisch beleidigt und ins Gesicht geschlagen.

Quelle: 
Reach Out; Polizei Berlin, 7.11.2015
Datum: 
2015-09-10 00:00:00

Rassistisch beleidigt und sexuell belästigt

Im Jugendhaus "Baracke" wird ein 12-jähriges Mädchen um ca. 17.30 Uhr von drei männlichen Jugendlichen rassistisch beleidigt und sexuell belästigt.

Quelle: 
Jugendhaus "Baracke" Märkisches Viertel
Datum: 
2016-01-28 00:00:00

Rassistische Pöbelei im Supermarkt

In der Schlange im Reichelt-Supermarkt in der Berliner Straße echauffiert sich eine ältere Frau über eine jüngere Frau, die vor ihr in der Schlange steht: Sie solle dahin zurückgehen, wo sie hergekommen ist; Flüchtlinge sollen nicht in diesen Supermarkt kommen usw.

Quelle: 
ver.di Jugendbildungsstätte Konradshöhe
Datum: 
2015-12-15 00:00:00

NS-verherrlichende T-Shirts in Bar verkauft

Bei der 15-jährigen Jubiläumsparty des American Western Saloons im Fontane Haus werden T-Shirts zum Verkauf angeboten, auf denen steht:

"American Western Saloon

Deutsche Wohnung Wehrmacht die Sauber? " Durch Verwendung verschiedener Schriftgrößen ist von weitem nur "Deutsche Wehrmacht" groß in Frakturschrift zu lesen.

Quelle: 
Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf
Datum: 
2016-01-09 00:00:00

Hakenkreuz-Schmiererei

Am 27.11.2015 gegen 12.30 Uhr wurde in der Teichstraße ein linksgedrehtes Hakenkreuz bemerkt, das mit Edding an einen Laternenmast gemalt war.

Quelle: 
Outreach Reinickendorf Ost
Datum: 
2015-11-27 00:00:00

Informationsveranstaltung zum Reinickendorfer Register am 24.11.2015

Bezirksstadtrat Uwe Brockhausen und das Reinickendorfer Register laden ein zur

 Informationsveranstaltung über das Reinickendorfer Register

am Di., 24.11.2015 von 15 bis 16 Uhr

Ort: Familien- und Stadtteilzentrum „Haus am See“

Bärgida lädt zum Vereinstreffen in Reinickendorf

Bärgida plante für 19 Uhr ein Vereinstreffen zur Planung von Demos und zur Vorbereitung der Vorstandswahlen in einem Restaurant gegenüber des Reinickendorfer Rathauses. Aufgrund von Protesten und der Absage des Restaurantbesitzers konnte das Vereinstreffen nicht am geplanten Ort stattfinden.  

Quelle: 
nobaergida.blogspot.de
Datum: 
2015-08-18 00:00:00

Seiten

Subscribe to RSS - Reinickendorf