Plakat am Oranienplatz für den "Al-Quds-Marsch"

Am Oranienplatz wird eine Plakatwerbung für den Al-Quds-Marsch entdeckt.
Der Quds-Marsch steht für den Hass auf Israel, Islamismus, Hass auf die liberale Demokratie und auf den Westen als Ganzes. Der Marsch steht für die Ideologie des iranischen Regimes: für Zwangsverschleierung und Unterdrückung von Frauen; Hass auf Homosexuelle, die im Iran erhängt werden; die Folter, Verhaftung und Ermordung von Oppositionellen; die Steinigung von Vergewaltigungsopfern; die Todesstrafe für Ungläubige; die Unterdrückung und Vernichtung von allen, die sich den islamistischen Vorstellungen nicht beugen wollen.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2018-06-07 00:00:00
Quelle: 
Bürger_Innen-Meldung