Anschlag auf Wahlkreisbüro in der Karl-Marx-Allee

In der Nacht wurden die Scheiben des Büros der Wahlkreisabgeordneten im Abgeordnetenhaus in der Karl-Marx-Allee eingeschlagen. Es wurde Anzeige erstattet.

Das Register unerstellt einen möglichen rechten Hintergrund, da sich die SPD-Fraktionssprecherin auch als Vorsitzende des Fachausschusses nachhaltig für Strategien gegen Rechts engagiert.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2018-07-04 00:00:00
Quelle: 
Wahlkreisbüro