Rassistische und Behindertenfeindliche Schmierereien in Grunewald

Am 28. Juli 2018 wurden am S-Bahnsteig Grunewald behindertenfeindliche und rassistische Schmierereien entdeckt und unkenntlich gemacht. Dabei wurde mit einem Kugelschreiber auf ein Werbeplakat "Merkel are Mongo" (dieser Ausdruck wird als Schimpfwort verwendet, diskriminiert und wertet Menschen mit Trisomie 21 ab) und "Bart - Handy - Messer = Moslem", was eine rassistische Verallgemeinerung ist, geschmiert.

Register: 
Charlottenburg-Wilmersdorf
Datum: 
2018-07-28 00:00:00
Quelle: 
hass-vernichtet.de