Rassistische Sachbeschädigung in Wilmersdorf

In der Nacht zum 3. Oktober 2017 werden zwei Gebäude in Wilmersdorf beschädigt: Am Nikolsburger Platz werden die Scheiben eines spanisch-deutschen Kinderladens eingeschmissen. 50 Meter entfernt werden die Scheiben des interkulturellen Begegnungszentrums Pangea-Haus eingeworfen. Die beiden verbindet ein interkultureller Ansatz. Am 3. Oktober 2017 als Nationalfeiertag kommt es immer wieder zu rassistisch motivierten Vorfällen.

Register: 
Charlottenburg-Wilmersdorf
Datum: 
2017-10-03 00:00:00
Quelle: 
Anlaufstelle SPD-Kreisbüro, Register CW