Treptow-Köpenick

Register Treptow Köpenick

Neonazi-Aufkleber im Allende Viertel

An der Ecke Müggelschlößchenweg/Fliederstr. wurde ein Aufkleber mit der Aufschrift "Antifa Untermenschen" eines extrem rechten Medienportal entdeckt und entfernt.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2017-12-28 00:00:00

Rassistische Freude in Köpenick

Beim Auszug einer Familie in der Gehsener Str. standen mehrere Nachbar_innen auf der Straße und klatschten. Sie vermuteten, dass es sich um eine geflüchtete, syrische Familie handelte.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2017-12-25 00:00:00

NS-Relativierung auf dem Bahnhof Köpenick

Zwei Personen unterhielten sich auf dem Bahnsteig des S-Bhf. Köpenick darüber, dass bei offen gezeigten Hakenkreuen die Polizei gerufen werden sollte, da dies eine Straftat darstellt. Daraufhin mischte sich eine ältere Frau in das Gespräch ein und meinte, dass Hakenkreuze und rechtes Gedankengut nur richtig und logisch seien.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2017-12-21 00:00:00

NS-Symbolik auf Auto in Köpenick

Auf dem Müggelheimer Damm fuhr ein Auto mit NS-Sybolik. Auf der Heckscheibe klebte ein großer Aufkleber mit einem Reichsadler und dem typischen Eichenlaubkranz, in dessen Mitte sich statt dem Hakenkreuz ein VW-Zeichen befand.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2017-12-23 00:00:00

Neonazistischer Aufkleber am S-Bhf. Treptower Park

Auf dem Bahnsteig des S-Bhf. Treptower Park wurde ein Aufkleber des neonazistischen Versandhandel Rebel Records entdeckt und entfernt.

Quelle: 
Berliner Register
Datum: 
2017-12-22 00:00:00

Pöbelei gegen Kundgebung des Jugendbündnis Uffmucken in der Altstadt Köpenick

Bei einer Kundgebung gegen den 'Bürgerdialog' der AfD im Rathaus Köpenick spuckte ein Passant auf ein Transparant und schmipfte unverständlich.

Quelle: 
Uffmucken Schöneweide
Datum: 
2017-11-28 00:00:00

Rassistische Aufkleber in Oberschöneweide

In der Wilhelminenhofstr. wurden 3 Aufkleber der Jungen Alternative mit rassistischem Inhalt, sowie ein Aufkleber der Deutschen Burschenschaft entdeckt und entfernt.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2017-12-20 00:00:00

Facebook-Dokumentation November: "AfD Treptow-Köpenick" und „AfD-Fraktion Treptow-Köpenick“

Im November nahm zwar die Aktivität der AfD Treptow-Köpenick mit ca. 9 Beiträgen wieder zu, die Interaktionen blieben mit ca. 112 auf ähnlich niedrigem Niveau wie in den Vormonaten.

Quelle: 
Register Treptow-Köpenick
Datum: 
2017-12-01 00:00:00

Rassistische Aufkleber in Oberschöneweide (2)

Erneut wurden in der Deulstraße zwei Aufkleber der Jungen Alternative Berlin mit rassistischem Inhalt entdeckt und entfernt.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2017-12-18 00:00:00

Antisemitische Pöbelei in Niederschöneweide

Es kam zu einer antisemitischen Pöbelei.

Quelle: 
RIAS
Datum: 
2017-06-08 00:00:00

Seiten

Subscribe to RSS - Treptow-Köpenick